Willkommen in Ihrer Individual-Führungscoaching-Ausbildung.

CoachPro® Sales – Qualifizierung für Führungskräfte im Vertrieb

Das Berufsbild des Vertriebscoachs erfreut sich zunehmender Professionalisierung und Differenzierung. Mit einem Coach zusammen zu arbeiten, gehört bereits für viele Mitarbeiter in Vertriebs- und Verkaufsorganisationen zu einem selbstverständlichen Aspekt der persönlichen Entwicklung. Führungskräfte, die sich die Rolle des Coachs zutrauen, ohne dabei zu vergessen, dass sie in der Verantwortung stehen, zu führen, streben nach einer ihren individuellen Bedarf adressierende Qualifikation. Designierte Vertriebsleiter bauen rechtzeitig ihr Wissen auf, um den komplexen Anforderungen an ihre künftige Aufgabe von Anbeginn gerecht werden zu können. Und letztlich bieten Persönlichkeiten mit ihrer Erfolgsbiografie im Vertrieb einen zusätzlichen Nutzen, wenn sie als freiberufliche Vertriebscoachs ihr Knowhow anbieten.

Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung als Coach sehen wir heute einen Markt, in dem das Wissen unserer Kunden über Coaching stark zugenommen hat, auf Augenhöhe für die beste Unterstützung von Mitarbeitern diskutiert wird und die Zusammenarbeit mit Coachs bereits einen erfreulichen Grad an täglicher Normalität aufzeigt. Vor zehn Jahren noch wäre es zum Beispiel für einen Mitarbeiter risikoreich gewesen, um die Begleitung durch einen Coach im eigenen Unternehmen anzufragen. Heute hat sich das Blatt spürbar gewendet – Mitarbeiter wollen nicht irgendwie von irgendwem unterstützt werden, sie suchen selbständig nach aus ihrer Sicht passenden Coachs, machen entsprechende Vorschläge oder erwarten von ihren Vorgesetzten, dass diese Coachingkompetenz aufbauen und hilfreich einsetzen. Der Begriff ‚Leistungskultur im Vertrieb‘ erfährt so nach und nach eine neue Qualität. Sie führt letztlich dazu, dass ohne entsprechende Coachingausbildung, ohne permanente Bereitschaft zur Weiterqualifizierung, ohne klar formuliertes Menschenbild, ohne Selbstethik und ohne Qualitätsverständnis im eigenen Coachingkonzept kein Coach bestehen wird.

Unser Unternehmen, die Perspektivenwechsel GmbH, engagiert sich seit über 15 Jahren im Bereich Qualitätsmanagement im Coaching - durch eigene Forschungen, Supervisionsangebote, kollegialen Austausch und durch unsere Ausbildungen. Und wir sind Pioniere und marktführend im Segment der niveauvollen Individualausbildungen. Unsere Ausbildungen haben den Charakter von Privatlehrgängen, die sich auf Ihr Vorwissen stützen und die sich individuell an dem ausrichten, was Sie in der Rolle Coach gestalten wollen. Möchten Sie sich unternehmensintern mit Ihrer Coachingkompetenz einbringen? Möchten Sie Ihr Führungswissen um die immer wichtiger werdende Haltung einer ‚coachenden Führungskraft‘ erweitern? Oder streben Sie danach, allein oder in einem Netzwerk Coachingdienstleistungen auf dem freien Markt anzubieten? Vielleicht möchten Sie sich in einem bestimmten Problemthema spezialisieren?

Über einhundert Absolventen haben sich bereits mit CoachPro® profund für ihre angestrebte Rolle qualifiziert. Und schauen wir auf die Themenfelder, die künftig mehr denn je aus unserer Sicht zu einer Zusammenarbeit mit Vertriebscoachs führen werden, dann sehen wir hier die Begleitung in individuellen Krisen von Mitarbeitern, die Auflösung blockierender Denkmuster bei sich verändernden Vertriebsstrategien, die Sensibilisierung für hoch kritische oder emotionalisierte Kunden und die Entwicklung eines neuen ‚sense of urgency‘, der sich dadurch auszeichnet, dass vertrauens- und glaubwürdige Sofortlösungen von Kunden erwartet werden. Dass sich Vertriebsmitarbeiter zuweilen zudem als Speerspitze empfinden, die ein durch andere Umstände entstandenes Negativimage des eigenen Unternehmens abfangen soll, gehört in manchen Branchen auch zum Führungsalltag. Die Frage des Stellenwerts einer persönlichen Kundenbeziehung bei wachsender Digitalisierung der Kundenansprache oder der Umgang mit einer extrem sozial differenzierten Kundschaft sind weitere Herausforderungen, denen wir im Vertriebscoaching begegnen.

Unsere Coaching-Ausbildungen CoachPro® sind nicht voraussetzungs- und bedingungslos - ihr Wert beweist sich bereits in der ersten selbst durchgeführten Coachingsitzung unserer Absolventen. Dazu schreibt uns ein Absolvent jüngst:
„Nach erfolgter Umstrukturierung der Vertriebsorganisation wurde deutlich, wie emotional unvorbereitet die Mitarbeiter das neue Konzept der Kundengewinnung umzusetzen versuchten und wie schnell sich der damit verbundene Unmut wie ein Virus verbreitete. Meine Coachingkompetenz hat mir sehr geholfen, diese Spirale aufzuhalten und dadurch die Geschäftsleitung davon zu überzeugen, einen Kreis von Vertriebscoachs als Stabilisatoren im Wandel zu etablieren. Vielen Dank, dass Sie mir für die Verbesserung dieser heiklen Situation den Wissenshintergrund geboten haben.“
Coaching ist Arbeit mit Menschen. Wertvolleres gibt es nicht. Mit unserem Ausbildungsangebot werden wir dazu beitragen, dass dieser Wert erhalten bleibt.

Dr. Ralph Schlieper-Damrich

Mitglied des ersten
Präsidiums des DBVC e.V.
(CoachPro-Leitung in allen Programmen)





Ehemalige und aktuelle Absolventen/innen in den Ausbildungen CoachPro®: